Klinik für Innere Medizin I
Kardiologie, Angiologie, Pneumologie,
Internistische Intensivmedizin

Das Herzkatheterlabor

Hier werden Patienten mit Herzerkrankungen mittels Herzkatheter untersucht und behandelt. In einem 24-Stunden-Dienst steht das Herzkatheterteam bereit, um bei Herzinfarktpatienten verengte oder verschlossene Herzkranzgefäße aufzudehnen und gegebenenfalls mit einer Gefäßstütze (Stent) zu versehen. Notfallpatienten werden jederzeit versorgt; Anmeldungen zu planbaren Untersuchungen erfolgen über das Sekretariat für stationäre Aufnahmen der Klinik für Innere Medizin I: Tel.: 03641-9324105, Frau Rabia

 

Info Videos

 

Herzschrittmacher Implantation
Herzschrittmacher Implantation
   
Elektrophysiologische Untersuchung
Elektrophysiologische Untersuchung

 

 
 

 

 






LINKS

Deutsche Herzstiftung 
http://www.herzstiftung.de/

 h76u-fuqv_Logo-Herzstiftung_image

 

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
http://dgk.org/DGK

 

Else Kröner-Fresenius-Stiftung

http://www.ekfs.de/

 ekfs

 


KONTAKT

24-Stunden Notfalleinweisung Intensivstation: 03641- 9-322250

Anmeldung zur stationären Behandlung: 03641-9-324105

Interventionsdienst zur notfallmäßigen Herzkatheteruntersuchung:  03641-9-324166

KLINIK FÜR KARDIOLOGIE

PNEUMONOLOGIE, ANGIOLOGIE

Universitätsklinikum Jena

Am Klinikum 1

07747 Jena

Sekretariat des Direktors

fon:+49 3641 9324101

fax:+49 3641 9324102